Erich-Kästner-Schule

Grundschule des Kreises Groß-Gerau in Klein-Gerau

 

 

 

 

Was Eltern tun !!

 

Krankmeldungen.

Ist Ihr Kind erkrankt, so benachrichtigen Sie bitte die Klassenlehrerin. Bei längeren Krankheiten soll bis zum 3. Tag eine schriftliche Krankmeldung vorliegen, telefonische "Entschuldigungen" müssen die Ausnahme bleiben. Im Sekretariat können Sie Vordrucke als Muster solcher Krankmeldungen erhalten.

Beurlaubungen.

Der/die KlassenlehrerIn kann aus wichtigen Gründen SchülerInnen ihrer Klasse bis zu 2 Tagen Urlaub gewähren. Bei längerfristigen Beurlaubungen müssen Sie sich an die Schulleitung wenden.

Eine Beurlaubung unmittelbar vor und im Anschluss an Ferien ist nur in Ausnahmefällen (z.B. als Maßnahme der vorbeugenden Gesundheitshilfe) möglich. Ein entsprechender Antrag dafür muss spätestens drei Wochen vor dem geplanten Termin schriftlich mit Begründung bei der Schulleitung vorliegen.